Herzunterstützungssystem

Deltastream®

Blutpumpe für die Herzunterstützung während der Herzoperation

Das heile Blut

„Blut ist ein ganz besonderer Saft“, wusste schon Mephistopheles in Goethes „Faust“. Und ein recht empfindlicher dazu. So wurden z. B. ein Teil der Blutplättchen durch herkömmliche Schlauchpumpen bei einer Herzoperation geschädigt.

Für Kunstherzen hatte das Helmholtz-Institut Aachen bereits eine blutschonende Diagonalpumpe entwickelt. Unser Kunde Medos wollte dieses Pumpenprinzip nun auch für die Blutversorgung des Patienten während einer Herz-OP einsetzen.

Zusammen mit Medos haben wir dazu das Konzept entwickelt sowie die Bedienkonsole und den Antrieb konstruiert.

"Trotz der hohen Anforderungen und zahlreichen Änderungswünsche des Kunden während der laufenden Entwicklung konnten wir das Projekt in weniger als 18 Monaten abschließen."

Dipl.-Ing. Bernd Heidbüchel
Leiter Qualitätswesen

Mit ganzem Herzen

Alles zur Sicherheit

Die technischen und vor allem die sicherheitstechnischen Aspekte stellen immer die größte Herausforderungen bei einem Hochrisiko-Produkt dar. So auch bei diesem.
Gemeinsam mit dem Kunden haben wir das Gerät konzipiert, mit einer Diagonalpumpe als Sterilpumpe zur Einmalverwendung. Wir haben anschließend die Konsole und einen ausfallsicheren Antrieb für die Pumpe entwickelt.

Konsole und Antrieb wurden für eine Anwendung rund um die Uhr ausgelegt. Zusätzlich haben wir das System auch auf Anwenderfreundlichkeit, effiziente Herstellung und servicefreundlich hin entwickelt.

Ein voller Erfolg

Das Ergebnis war in jeder Hinsicht zufriedenstellend. Wir konnten das Projekt bei allen Anforderungen sowohl im Kostenrahmen als auch innerhalb der vorgegebenen Zeit realisieren. Medos hat das Produkt erfolgreich im Markt etabliert und damit für sich ein neues Marktsegment erschlossen.

Referenzen

Medos

Weitere Success Stories

+49 (0) 24 03 / 78 29 - 900
info@bytecmed.com