In Ihrem Auftrag: unsere Produktion

Gerne übernehmen wir die Auftragsfertigung Ihres medizintechnischen Produkts vom Prototypen bis zur Serie – auch wenn wir es nicht entwickelt haben. Unsere Fertigungsplätze bauen wir speziell für Sie auf, produkt- und prozessoptimiert für optimalen Workflow.

  • Produktionstransfer

    Wir definieren die geeigneten Prozesse, Technologien und Materialien und bereiten den Entwicklungsgegenstand für die Produktion vor. Dies geschieht in Zusammenarbeit von Entwicklungs- und Produktionsabteilung, um von Anfang an einen optimalen Fertigungsprozess zu gewährleisten. Early Equipment Management und nicht spätes Korrigieren ist unsere Devise.

  • Pilotserie

    Mit der Pilot- oder Nullserie überprüfen wir, ob der Transfer von der Entwicklung in die Produktion erfolgreich ist – und sich die Geräte entsprechend der erstellten. Fertigungsanweisungen auch produzieren lassen. So stellen wir die Serienreife des Entwicklungsgegenstandes her .

  • Serienfertigung

    Top Qualität ist bei uns oberstes Ziel. Die Fertigungsprozesse, die wir schon während der Entwicklung berücksichtigen, führen wir ausschließlich bei uns nach internationalen Standards durch.

  • Qualitätssicherung

    Unsere Qualitätssicherung begleitet die Waren und Produkte vom Wareneingang bis zum auslieferfertigen, spezifizierten Endprodukt. Wareneingangs- und Warenausgangsprüfungen halten wir in der Produktionsdokumentation fest – eben Qualität „Made in Germany“.

  • Logistik

    Komplette Systeme, qualitätsgeprüft, etikettiert und versandfertig verpackt: Gemeinsam mit unseren Logistikpartnern erfüllen wir Ihre Wünsche bezüglich Liefertermine sowie Versandart und -ort.

  • Lifecycle Management

    Durch interne Steuerung des Einkaufs, der Ressourcen, der Lagerung und der Überwachung von Bauteilabkündigungen bieten wir unseren Kunden eine optimale Lieferfähigkeit und höchste Lieferzuverlässigkeit – perfektes Supply-Chain-Management.

"Für eine erstklassige Produktion setzen wir auf verlustfreie und optimal abgestimmte Workflows innerhalb der Fertigung und an Ihren Schnittstellen. Dadurch können wir kostengünstig und termingerecht produzieren."

Michael Funk
Produktionsleiter

Mit Ihrer Hilfe: Lean Production

Schlanker ist günstiger

Wir produzieren nach den Prinzipien der Lean Production: schlank, beweglich und übersichtlich. Abweichungen werden sichtbar und dadurch vermeidbar. Unterm Strich bedeutet das: niedrigere Kosten – die wir an Sie weitergeben. So wird unser Vorteil zu Ihrem Vorteil.

Zusammen mit Ihnen

Dabei beziehen wir alle mit ein, auch unsere Kunden und Lieferanten. Indem wir alle externen Schnittstellen abgestimmt in den Gesamtprozess integrieren, sind wir auch in der Lage, auf Kundenwünsche schnell und flexibel zu reagieren. Unser vertrauensvolles, partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Kunden kommt uns hierbei zugute.

In jedem Fall: in Ihrem Auftrag

Sie haben Ihr Produkt woanders entwickelt? Ihre bisherige Produktionsstätte steht nicht mehr zur Verfügung oder ist zu klein geworden? Wir übernehmen gerne auch in diesen Fällen Ihre Produktion.

Sprechen Sie uns an

+49 (0) 24 03 / 78 29 - 900
info@bytecmed.com