Arbeitskreis „Recht & Regularien“ des VDMA zu Gast bei BYTEC

01.06.2015

Der Arbeitskreis „Recht & Regularien“ der VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik tauschte sich über die neue ISO 9001:2015 aus. Darüber hinaus ging es auch um Denkanstöße zum Risikomanagementprozess nach DIN EN ISO 14971.

Während des Besuchs erhielten die Teilnehmer einen Einblick in die Produktion bei BYTEC.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung des VDMA im PDF-Format

02403 7829-900
info@bytecmed.com