Datenschutzerklärung

1. Grundsatz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.
Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes ist die BYTEC Medizintechnik GmbH.

2. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

2.1. Cookies

Grob skizziert wird als Cookie ein Datensatz bezeichnet, der beim Besuch von Webseiten lokal auf Ihrem Rechner abgelegt wird. Cookies speichern dabei unterschiedliche Daten, für verschiedene Zwecke. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Einstellungen die Sie für die Nutzung einer Website festlegen oder auch Informationen zu der Art Ihrer Nutzung einer Website. Generell dienen Cookies der Steuerung und Optimierung im Umgang mit den besuchten Websites.

In der Regel werden Cookies als Textdatei abgespeichert.

Als Nutzer Ihres Internet Browsers können Sie die Cookies einsehen und festlegen, wie mit welcher Art von Cookies umgegangen werden soll. Sie können Cookies jederzeit löschen.

Für Details sei an dieser Stelle an die einschlägige Literatur verwiesen.

2.2. Verwendung von Cookies auf dieser Website

Die BYTEC Medizintechnik GmbH setzt Cookies ein, um

  • statistische Auswertungen über die Nutzung unserer Webseiten zu erhalten (siehe Piwik Analytics)
  • Ihnen die Nutzung unser Website – insbesondere im Kundenbereich – zu erleichtern
  • Ihren jeweiligen Besuch unserer Webseite durch sog. Sessions Cookies attraktiv und für Sie einfach zu gestalten und
  • Sie bei einem späteren Besuch unserer Seiten durch sog. Permanente Cookies wieder erkennen zu können.

Wir verwenden dabei stets anonymisierte Cookies, die keine persönlichen Daten von Ihnen enthalten.
Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. In diesem Fall kann es jedoch sein, dass Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

2.3. Informationen zu Piwik Analytics

Auf dieser Website werden mit der Open-Source-Software Piwik (für Informationen siehe www.piwik.org) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Es handelt sich dabei um einen sogenannten Webanalysedienst, der hierzu Cookies einsetzt. Dabei werden die Anforderungen der deutschen Datenschutzbehörden zum Einsatz von Analytics erfüllt. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile mittels dieser Cookies erstellt werden.

Die durch den Webanalyse Cookie gespeicherten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten stehen uns nur in anonymisierter Form (einschließlich Ihrer anonymisierten, gekürzten IP-Adresse) zur Verfügung, so dass Sie als Nutzer für uns immer anonym bleiben. Diese Informationen werden nicht auf andere Server übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir erfahren nur Ihr Land und Stadt, den Browsertyp/-version, Art des Geräts, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie die Uhrzeit der Serveranfrage.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch mit den vorgenannten eindeutigen Webanalyse Cookies in Ihrem Browser nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keine Sitzungsdaten erhebt.

Widerspruch

Sofern Ihr Browser die “Do-Not-Track”-Technik unterstützt und Sie diese aktiviert haben, wird ihr Besuch automatisch ignoriert.

Logfiles

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig Ihre momentan verwendete IP-Adresse, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer), die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches in einer Protokolldatei (Logfile). Außerdem erfassen und speichern wir den von Ihnen verwendeten Browsertypen bzw. die -version sowie das verwendete Betriebssystem.

Diese Informationen sind für die technische Übertragung der Webseiten und den sicheren Serverbetrieb erforderlich. Eine personalisierte Auswertung oder Weitergabe der Logfiles erfolgt nicht. Neben diesen Logfile-Daten werden bei Zugriffen auf unser Internetangebot keine weiteren Daten erhoben. Sofern Sie auf unserer Seite interaktive Kontaktmöglichkeiten (Formulare) benutzen und uns Daten übermitteln, werden diese Daten im Zuge der Datensicherung auf unseren Servern gespeichert. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

BYTEC Medizintechnik GmbH Hermann-Hollerith-Str. 11
D-52249 Eschweiler

Tel. +49 (0) 24 03 / 78 29 - 900
Fax +49 (0) 24 03 / 78 29 - 999
E-Mail: info@bytecmed.com

Folgen sie uns auf Twitter